Datenschutz
Allgemeine Datenschutzerklärung

1. Datenschutz

Wir haben verstanden: der Transaktionsmarkt der institutionellen Immobilienbranche lebt von höchstmöglicher Diskretion. Ihre Objekte einerseits, Ihre Anlagestrategien andererseits sind Kern Ihres Geschäfts und Basis für dessen erfolgreiche Entwicklung. Sie bedürfen deswegen maximaler Vertraulichkeit. Aus diesem Grund genießen sie bei Asset Profiler maximalen / umfassenden Schutz, nicht nur im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften, die auf den Schutz personenbezogener Daten fokussieren. Die Einhaltung der gesetzlichen Regeln für der Schutz personenbezogener Daten, den wir bei Asset Profiler auch auf die Objekte und Anlagestrategien (im Folgenden Profile genannt) ausweiten, wird derzeit von einem renommierten, branchenübergreifend anerkannten Institut zertifiziert. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden. Webseiten von Asset Profiler können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten; auf diese Webseiten erstreckt sich diese Datenschutzerklärung jedoch nicht.

2. Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Unter personenbezogenen Daten versteht man Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse eines bestimmten oder bestimmbaren Nutzers. Wenn Sie unsere Webseiten lediglich besuchen, werden grundsätzlich keine personenbezogenen Daten gespeichert. Die Erbringung der Dienstleistungen von Asset Profiler erfordert jedoch zwingend die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten. Diese Daten werden also nur dann gespeichert, wenn Sie diese von sich aus, z.B. im Rahmen einer Registrierung angeben.

3. Zweck der Datenerhebung und Speicherung

Asset Profiler nutzt Ihre persönlichen Daten zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten und für das interne Adressmanagement. Auswertungen und Analysen der persönlichen Daten werden von Asset Profiler grundsätzlich nicht vorgenommen. Persönliche Daten werden unter keinen Umständen ohne ausdrückliche Zustimmung an Dritte weitergegeben. Diese Zustimmung gilt als erteilt, wenn ein Anbieter sich entscheidet ein Objekt einem von Asset Profiler als passend vorgeschlagenen Investor anzubieten. In diesem Fall ist es ausdrücklich erforderlich die persönlichen Daten weiterzugeben, da ansonsten der Service von Asset Profiler nicht vollzogen werden könnte. Die Erhebung der vom Nutzer eingegeben Daten dient also der Darstellung des Verkaufsangebots, das den vom Nutzer selbst ausgewählten, anderen Nutzern zugänglich gemacht wird, und der damit verbundenen Kontaktaufnahme zwischen diesen. Die Erhebung der vom Nutzer eingegebenen (nicht personenbezogenen) Daten dient außerdem der Erstellung von anonymisierten Nutzungsprofilen zum Zwecke der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung des Dienstes. Dabei können wir Informationen zur Verwendung von Asset Profiler aufzeichnen. Auf die Verwendung von Google Analytics wird von Asset Profiler zurzeit ausdrücklich verzichtet. Wir verwenden Cookies, clear gifs und Log-Informationen, um Daten zwischen zu speichern, damit sie während des aktuellen oder der nächsten Besuche nicht noch einmal wieder eingegeben werden müssen. Die Erhebung und Speicherung der E-Mail-Adresse dient darüber hinaus folgenden Zwecken: Zusendung von Informationen und Mitteilungen in Bezug auf den Service von Asset Profiler und das bestehende Vertragsverhältnis, Zusendung von Kennwort bei Erstanmeldung und erneuter Anforderung des Passwortes.

4. Weitergabe persönlicher Daten, Zweckbindung

Unsere Mitarbeiter sind von uns zur vollsten Vertraulichkeit verpflichtet. Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften.

5. Cookies

Asset Profiler verwendet Cookies, um Präferenzen der Besucher verfolgen und die Webseiten entsprechend optimal gestalten zu können. Cookies sind kleine Dateien, die temporär für die Dauer von 60 Tagen auf Ihrer Festplatte abgelegt werden. Die in Cookies enthaltenen Informationen dienen der Erleichterung der Navigation und ermöglichen ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit auf einer Website. Natürlich können Sie unsere Website auch ohne Cookies betrachten. Unsere Cookies enthalten keine personenspezifischen Informationen, so dass Ihre Privatsphäre geschützt ist. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen „keine Cookies akzeptieren“ wählen. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, wird dieses allerdings wahrscheinlich zu Funktionseinschränkungen führen.

6. Sicherheit

Asset Profiler setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich an unseren Beauftragten für den Datenschutz wenden, der mit seinem Team auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder Beschwerden zur Verfügung steht.

7. Auskunftsrecht, Löschung von Daten

Auf Anforderung teilt Ihnen Asset Profiler umgehend mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit, die Daten selbst zu sehen, zu ändern und gegebenenfalls zu löschen, soweit diese nicht zur ordnungsgemäßen Erfüllung der Asset Profiler Dienstleistung benötigt werden. Sollten trotz unserer Bemühungen um Datenrichtigkeit und Aktualität falsche Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen.

8. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Bei Fragen, Anregungen und Kritik wenden Sie sich bitte an: nm@asset-profiler.de

Stand: 28.11.2014

Pixel